GdO-Tagung in Karlsruhe 15.-17.März 2019

 

„Save the date“– Jahrestreffen des AK Libellen NRW 2019

Der AK Libellen NRW trifft sich wie nun schon traditionell in der NUA (Natur- und Umweltakademie Nordrhein-Westfalen) in Recklinghausen (Leibnizstraße 10). Das Treffen findet dort am Samstag, den 30. März 2019 von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.

Geplant ist wieder ein buntes Vortragsprogramm (unter anderem zu den Themen Rote Liste Libellen Fortschreibung in NRW und D, Entwicklungstrends bei den Libellen in NRW, Neues aus den Meldeportalen, Insektenmonitoring mit Libellen, Libellen 2018 im Ruhrgebiet) ein Libellenquiz und reichlich Möglichkeiten sich untereinander kennenzulernen und auszutauschen.

Anmeldung – auch gerne noch von weiteren Beiträgen - erbeten bis spätestens 15.3.2019: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Libellen – Artbestimmung, Biologie und Ökologie 2019: Sa., den 29 Juni und So., den 30. Juni

In der Biologischen Station der ABU (Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz) in Bad Sassendorf-Lohne (Lohner Mühle, Teichstraße 19, 59595 Bad Sassendorf) im Kreis Soest in NRW

Zweitägiges Seminar zum Einstieg in der Bestimmung der einheimischen Libellen, ihrer Biologie, Ökologie, Hinweise auf Schutz und Gefährdung, Vorstellung von Literatur und Internetangeboten, Geländeexkursionen (tlw. in die renaturierte Lippeaue).

Keine Teilnahmegebühren aber Anmeldung unbedingt erforderlich da Maximalteilnehmerzahl (16 Personen). Detailprogramm wird nach verbindlicher Anmeldung versandt.

Leitung: Dipl.-Biol. K.-J. Conze (AK-Libellen-NRW, GdO), Anmeldung: ebendort bis spätestens 1.5.2019: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Libellenkurs am Heiligen Meer

Biologie und Ökologie der Libellen: 05.07.- 07.07.2019
Leitung: C. Artmeyer, Karlsruhe und C. Göcking, Münster
Anmeldung:
LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Str. 285
48161 Münster
Telefon 0251.591-6097
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Infos (zum Kurs 2018):